Trauerbegleitung

Jeder Mensch trauert auf seine eigene Art und Weise – der Trauerprozess ist kein vorgegebener Weg.
Kinder und Jugendliche gehen mit ihrer Trauer oft anders um als Erwachsene, äußern sie nicht direkt oder halten sie zurück. Häufig sind sie doppelt belastet:
Neben der Trauer um Mutter oder Vater, Schwester oder Bruder erleben sie, wie die ganze Familie in eine tiefe Krise gerät. Kinder und Jugendliche fühlen sich dann besonders allein.

Ich stelle mich Trauernden als Gegenüber mit meiner Aufmerksamkeit, meinem menschlichen und fachlichen Wissen und meiner Intuition zur Verfügung.
Dies bedeutet für mich, den trauernden Menschen in seiner Einzigartigkeit wahrzunehmen, ihn in seinem ureigenen Trauerprozess auszuhalten, zu begleiten und anzunehmen.

Ich möchte Unterstützung darin geben, das auszusprechen, was ist, damit eigene Schritte entdeckt und gegangen werden können.

Hier finden Sie mich

Kontakt

Praxis für Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Heidrun Girrulat
Heiligengeiststraße 41
21335 Lüneburg

Tel. 04131/22 05 031
Mobil: 0157/37 61 97 89
eMail: praxis_at_heidrun-girrulat.de

REDAXO 5 rocks!